Skip to Store Area:

Shop-online-meds.com Online Pharmacy

English Deutsch Français Italiano Español Russian

Generische Acomplia (Riomont) 20mg

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Generische Acomplia (Riomont) 20mg

Availability: Out of stock.

5,79 $
  • ab 60 zu je 5,45 $ und Sie sparen 6%
  • ab 90 zu je 5,20 $ und Sie sparen 11%

Kurzübersicht

Produktname: Generische Acomplia (Riomont) 20mg
Wirkstoffname: Rimonabant
Hersteller: sunrise Remedies
Dosierung: 20 mg

Nur Versand per Kurier
Telefonnummer erforderlich
Sendungen innerhalb der EU

Bei einer Bestellung von mehr als 300 Pillen oder bei Großbestellungen, kontaktieren Sie support@shop-online-meds.com, um einen Sonderpreis zu bekommen.



Diätpille Acomplia ist eine wunderbare multifunktionale Pille, die für Übergewicht sowie Rauchen hilft. Acomplia Diätpille arbeitet an den Endocannabinoid-System, das den Appetit und Energieaufwand kontroliert(ebenso wie der Drang zu rauchen). Diese Wunderpille blockiert bestimmte Rezeptoren im Endocannabinoid-System, solcherweise schaffend ein besseres Gleichgewicht, was wiederum unterdrückt den Appetit und die Sehnsucht zu überessen.

Drugclasse und Mechanismus:
Die jüngste Entdeckung des Endocannabinoid-Systems hat  führte die Entwicklung der viel versprechenden Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Übergewicht und assoziierten kardiometabolischen rosk Faktoren. Die Grundlagenforschung hat gezeigt, dass das Endocannabinoid-System eine integrale Rolle in der Regulation der Nahrungsaufnahme, den Stoffwechsel und die Lagerung spielt.

Dosierung:
Eine 20 mg Tablette einmal täglich morgens vor dem Frühstück.

Vergessene Dosis:
Wenn Sie Dosis verpassen dayly Nehmen wir ein anderes Dosis am nächsten Tag, wenn es zu spät ist um Ihre Dosierung zu nehmen,dann können Sie vor Ihrem nächsten Mahlzeit nehmen.

Was ist Acomplia?
• Acomplia (Rimonabant) ist der erste Vertreter einer neuen Klasse von Therapeutika genannte Cannabinoid-1 Rezeptor-Blocker (CB1).
• Acomplia ist in der Behandlung von Fettleibigkeit und damit verbundene Bedingungen eingesetzt.

Wie wirkt Acomplia?
• Acomplia wirkt durch selektiv Blockierung der CB1-Rezeptoren im Gehirn und in peripheren Organen, wichtig in Glukose-und Lipid-(oder Fett) Stoffwechsel, einschließlich Fettgewebe, der Leber, Verdauungstrakt und Muscle1.
• Acomplia schaltet die gleiche Gehirn Schaltungen, die Menschen hungrig machen wenn sie Cannabis rauchen.
• CB1-Rezeptor-Blockade mit Acomplia wirkt um die Überaktivität des Endocannabinoid-Systems (EC-System) 2,3 zu vermindern. Das EC-System ist ein kürzlich charakterisiert physiologisches System, das Rezeptoren wie den CB1-Rezeptor umfasst und es hat sich gezeigt, eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Körpergewichts und bei der Kontrolle der Energiebilanz sowie Glukose-und Lipid-(oder Fett) Stoffwechsel zu spielen.

Wenn benutzt man Acomplia?
•Acomplia  wird komplementär zu Diät und Bewegung zur Behandlung von übergewichtig oder fettleibig Patienten,die  an Typ-2-Diabetes und abnormen Gehalt an Fett in Blut leiden, verwendet.
• Sanofi argumentiert, dass Acomplia  auch ,das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen verhindern kann.
• Patienten mit großer Taillenumfang (102 cm bei Männern und 88 cm bei Frauen) werden vor allem aus der Einnahme des Medikaments profitieren.

Ist Acomplia auch hilfreich zur Raucherentwöhnung?
• Acomplia ist untersucht worden von Sanofi-Aventis als Hilfsmittel zur Raucherentwöhnung, basiert auf Studien für bis zu einem Jahr in über 6.500 Raucher dazu motiviert Rauchen aufzuhören.
• Sanofi-Aventis legte eine New Drug Application dem FDA vor, die wiederum einen nicht Approbation Brief für Acomplia Verwendung bei der Raucherentwöhnung erteilte. Einen Approbation Brief für Acomplia war jedoch für den Vewendung in Gewichts-Verwaltung ausgestellt.
Acomplia war in der Europäischen Union genehmigt worden. Ist Acomplia in den Vereinigten Staaten zugelassen?
• Nein. Sanofi wartet noch immer auf U. S. Marketing-go-ahead, die bis Ende dieses Jahres kommen könnte.
• Die Vereinigten Staaten Gesundheitsbehörden haben Sanofi für mehr Informationen über Acomplia gefragt.
• Acomplia erhielt die Marktzulassung der Europäischen Union im Juni 2006.
• Die erste Veranstaltung findet in Großbritannien im Juli statt und wird von Markteinführungen in Dänemark, Irland, Deutschland, Finnland und Norwegen in der zweiten Hälfte dieses Jahres gefolgt, nach Sanofi.

Was waren die Ergebnisse der Acomplia klinische Studien?
• In klinischen Studien wurde Acomplia gezeigt worden, um  eine Vielzahl von kardiometabolischen Risikofaktoren zu verbessern, sowie die Förderung der nachhaltigen Gewichtsabnahme.
• Etwa eine Hälfte der beobachteten Verbesserungen des HDL-Cholesterin, Triglyceride und  HbA1c (ein Indikator für die Blutzuckereinstellung) bei Patienten die Acomplia 20mg erhalten, wurde darüber deren erwartet von Gewichtsabnahme allein.

Acomplia Nebenwirkungen?
• Nebenwirkungen in der Studie über Acomplia in Fettleibigkeit waren Erbrechen und Übelkeit, und etwa 19 Prozent der Patienten verliessen die Studie im Vergleich zu 13 Prozent der Befragten die Placebo einnahmen.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Sibutril (Reductil) by HQPharma 15 mg

Sibutril (Reductil) by HQPharma 15 mg

Generische Xenical (Orlistat) 120mg

Generische Xenical (Orlistat) 120mg

Generische Reductil(Meridia) 10 mg

Generische Reductil(Meridia) 10 mg

Generische Xenical (Orlistat) 60 mg

Generische Xenical (Orlistat) 60 mg