Skip to Store Area:

Shop-online-meds.com Online Pharmacy

English Deutsch Français Italiano Español Russian

Flormidal Midazolam 15 mg

Click on above image to view full picture

Flormidal Midazolam 15 mg

Availability: Out of stock.

6,40 $
  • ab 60 zu je 6,00 $ und Sie sparen 7%
  • ab 120 zu je 5,50 $ und Sie sparen 15%

Kurzübersicht

Produktname: Flormidal
Wirkstoff: Midazolam
Dosierung: 15 mg
Hersteller: Galenika Pharma-Beograd-Serbia
Versendung aus der EU
Versant mit Kurier
Telefonnummer in der Adresse erforderlich.

Bei einer Bestellung von mehr als 300 Pillen oder bei Großbestellungen, kontaktieren Sie support@shop-online-meds.com, um einen Sonderpreis zu bekommen.



Anwendung
Midazolam ist ein Beruhigungsmittel aus der Gruppe der Benzodiazepine. Es zählt zu den kurz wirksamen Benzodiazepinen. Midazolam wird vor allem in der Anästhesie eingesetzt, um Patienten vor operativen Eingriff zu beruhigen und während der Eingriffe zu sedieren. Zudem macht man sich die anterograde Amnesie (reduzierte Merkfähigkeit) und Anxiolyse (angstlösende Wirkung) von Midazolam zunutze. Weiterhin kann der Wirkstoff kurzzeitig gegen Schlafstörungen eingesetzt werden.

Wirkung
Wie alle Benzodiazepine wirkt Midazolam zentral. Es entfaltet dämpfende, einschläfernde, angstlösende, entspannende und entkrampfende Wirkungen. Dieser Effekt entsteht, indem Midazolam im Gehirn agonistisch an den Rezeptoren für den Neurotransmitter Gammaaminobuttersäure (GABA) bindet und dessen dämpfende Wirkung verstärkt.
Midazolam wirkt nicht analgetisch. Zur alleinigen Beruhigung kann der Wirkstoff gegeben werden. Um Schmerzzustände zu verhindern oder auszuschalten, muss aber zwingend ein Analgetikum dazu gegeben werden.

Nebenwirkungen
Die Nebenwirkungen von Midazolam sind sehr vielgestaltig und fallen darüber hinaus individuell sehr unterschiedlich aus. Im Vergleich mit anderen Benzodiazepinen sind heftige emotionale Nebenwirkung mitunter strak ausgeprägt. Das reicht von Niedergeschlagenheit bis zu Wutanfällen. Auch starke Auswirkungen auf Herz und Kreislauf sind möglich, ebenso allergieähnliche Hautreaktionen.

Einnahme
Normalerweise beträgt die Dosierung zwischen 7,5 und 15 Milligramm. Da die Wirkung relativ schnell eintritt, sollte das Medikament ungefähr eine halbe Stunde vor der gewünschten Sedierung eingenommen werden.
Die Behandlungsdauer soll so kurz wie möglich gehalten werden. Nach einer längeren Behandlungsdauer muss das Arzneimittel ausschleichend abgesetzt werden, um Entzugserscheinungen zu vermeiden.