Skip to Store Area:

Shop-online-meds.com Online Pharmacy

English Deutsch Français Italiano Español Russian

Generische Viagra (Sildenafil Citrat) 50mg

Click on above image to view full picture

Generische Viagra (Sildenafil Citrat) 50mg

Availability: In stock.

1,04 €
  • ab 120 zu je 0,99 € und Sie sparen 5%
  • ab 180 zu je 0,95 € und Sie sparen 9%
Add Items to Cart In den Warenkorb

Kurzübersicht

Produktname: Generische Viagra (Sildenafil Citrat) 50 mg
Wirkstoffname: Sildenafil Citrate
Hersteller: Vipro/Aurochem
Dosierung: 50 mg

Bei einer Bestellung von mehr als 300 Pillen oder bei Großbestellungen, kontaktieren Sie support@shop-online-meds.com, um einen Sonderpreis zu bekommen.



Informationen zu Viagra Generika :
Bei Männern ab 50 Jahren sind es meistens andere Erkrankungen, wie Arteriosklerose oder Bluthochdruck. Dann ist die Impotenz ein wichtiges Frühwarnzeichen für diese Erkrankungen. Sie können auf jeden Fall mit Viagra behandelt werden. In etwa 20 Prozent der Fälle ist die Impotenz psychisch bedingt, besonders in der Altersgruppe bis 35 Jahre. Die Erektion des Penis beruht auf einem raschen Bluteinstrom in den Schwellkörper. Dazu müssen sich die Arterien erweitern. Dies ist nur möglich, wenn die umliegende Muskulatur erschlafft.

Wie wirkt Viagra Generika:
Bei sexueller Stimulation mit Viagra wird daher der Botenstoff Stickstoffmonoxid (NO) freigesetzt. Er aktiviert einen zweiten Botenstoff, das cGMP. Erst das cGMP läßt die Muskelzellen im Schwellkörper erschlaffen und ermöglicht damit den Bluteinstrom und die Erektion. Um die Erektion zu beenden wird cGMP über das Enzym Phosphodiesterase 5 (PDE-5) wieder abgebaut. Viagra Sildenafil ist ein PDE-5-Hemmer.
Es blockiert das Enzym Phosphodiesterase 5. Dadurch bleibt mehr cGMP im Umlauf, die Muskelentspannung verstärkt sich und die Erektion wird verbessert.

Auf Grund dieses Mechanismus wirkt Sildenafil nur bei sexuell erregten Männern. Es hat keine luststeigernde Wirkung und kann deshalb keine Erektion erzwingen. Viagra ist eine Möglichkeit Abhilfe gegen erektile Dysfunktion zu schaffen.

Viagra Nebenwirkungen:
Aufgelistet sind die wichtigsten, bekannten Nebenwirkungen. Sie können auftreten, müssen aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente anspricht.Manchmal reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker:
* Kopfschmerzen
* Hautrötung mit Hitzegefühl (Flush)
* Sehstörungen (Gelegentlich)
* Schmerzhafte, behandlungsbedürftige langandauernde Erektion (Priapismus) (Selten)
* Verstopfung der Nase (Gelegentlich)
* Überreizbarkeit des Magens wie zum Beispiel: Völlegefühl, Magendruck und vorzeitigem Sättigungsgefühl, Sodbrennen,Oberbauchschmerzen, Übelkeit und selten auch Erbrechen.(Gelegentlich)

Viagra Lagerung:
Lagerung am besten bei Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius. Vor Licht und Feuchtigkeit schützen. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.